Material für die Reparatur und Abdichtung von Dächern

HEAVY DUTY ROOF COATING:

heavy-duty-roof-coating

Eine schwarze, flüssige, auf Lösungsbasis, mit „Heart of Texas“ Asphalt®, hochstabilen Mikrofasern und anderen hochwertigen Zutaten, hergestellte, verfeinerte Dachbeschichtung. Heavy Duty Roof Coating garantiert eine hohe Bindungsfähigkeit und Oxydationsresistenz. Sie macht Wasserundurchlässig und schützt alte und neue Asphalt- sowie Metalldächer. Einfach und sicher in der Anwendung da das Produkt verarbeitungsfertig angeliefert wird. Hält länger, schützt besser und ist widerstandsfähiger gegen Umwelteinflüsse.

Materialverbrauch:
Auf glattem oder welligem Asphalt 1,02 Liter/m²
Auf mit Kiesel oder groben Steinen bedecktem Asphalt 2,04 Liter/m²
Auf mit Kies oder feinen Steinen bedecktem Asphalt 1,63 Liter/m²
Auf blankem Metall oder Uni+Shield-Dachmembran 0,82 Liter/m²
Auf alte Asphaltbedachung mit Polymastermembrane, 2 Schichten, jede Schicht 1,22 Liter/m²
Auf alte Asphaltbedachung mit Polyformmembrane, 2 Schichten, erste Schicht 2,44 Liter/m², zweite Schicht 1,22 Liter/m²

Verpackungseinheiten:
Fass: 208 Liter
Eimer: 25 Liter

 

ALUMINIUM ROOF COATING:

aluminium-roof-coating

Eine flüssige, gefaserte, hochqualitative Aluminiumpigmentierte Dachbeschichtung. Aluminium Roof Coating isoliert, schützt, erhält, verschönert und dichtet sowohl alte als auch neue Asphaltbedachungen und Metalldächer. Das bewirkt eine einfachere und Kostengünstigere Klimaregulierung in Ihren Gebäuden in allen Klimaregionen. Die reflektierenden Eigenschaften dieser Dachbeschichtung erübrigen den Einsatz von teurerem Kies als Schutz und bewirken eine Verringerung der Energie- und Wartungskosten.

Materialverbrauch:
Auf glattem und/oder welligem Kies bedecktem Asphalt 0,61 Liter/m²
Auf mit Kiesel oder groben Steinen bedecktem Asphalt 1,22 Liter/m²
Auf mit Kies oder anderen feinen Steinen bedecktem Asphalt 0,82 Liter/m²
Auf blankem Metall 0,41 Liter/m²
Auf Uni+Shield-Dachmembran oder Schindeln, 0,31 Liter/m²

Verpackungseinheit:
Eimer: 25 Liter

 

ALUMINIUM ROOF SHIELD:

aluminium-roof-shield

Eine auf Lösungsbasis hergestellte nichtfaserige, hochqualitative Aluminiumhaltige Endbeschichtung aus Asphalt isoliert, schützt und verschönert Metalldächer sowie alte und neue Asphaltbedachungen. Diese wirtschaftlich günstige End Beschichtung hat den Effekt einer langlebigen, energiesparenden Dachabdichtung.

Materialverbrauch:
Auf glattem Asphalt 0,13 Liter/m²
Auf mit Kiesel oder anderen groben Steinen bedecktem Asphalt 0,27 Liter/m²
Auf blankem Metall 0,12 Liter/m²

Verpackungseinheit:
Eimer: 25 Liter

 

WHITE ROOF SHIELD:

white-roof-shield

Eine auf Wasserbasis hergestellte Beschichtung mit Titaniumdioxyd Pigmenten welche dem Dach eine glänzend Weiße Oberfläche gibt. Sie isoliert, schützt, erhält, verschönert und dichtet sowohl Asphalt-, Metall-, Eternit sowie Schindeldächer ab. Die Reflektion von mehr als 80% der schädlichen UV-Strahlung erbringt Energieersparnisse und verlangsamt die Witterungsbedingte Abnutzung der Dachoberfläche. Durch Beimischen von Latex Farbpigmenten kann fast jede beliebige Farbe erreicht werden. Anwendung nur auf wasserdichten Oberflächen.

Materialverbrauch:
Auf unebenen Oberflächen: 2 Schichten: erste Schicht 0,10 Liter/m². Zweite Schicht 0,30 Liter/m²
Auf ebenen Oberflächen: 2 Schichten: erste Schicht 0,10 Liter/m². Zweite Schicht 0,20 Liter/m²

Verpackungseinheit:
Eimer: 23 Liter

 

HEAVY DUTY PATCHING COMPOUND:

heavy-duty-patching-compound

Eine schwarze, dickflüssige, auf Lösungsbasis hergestellte wasserdicht machende Verbindung vorgesehen um undichte Stellen augenblicklich abzudichten, um bestehende Dachabdeckungen, Blasen, Kanten provisorisch oder endgültig auszubessern sowie um Abdichtungen an Dachvorsprüngen auszuführen. Bindet mit feuchten Oberflächen, wodurch Notreparaturen im Regen möglich werden. Durch Verwendung mit Heavy Duty Patching Fabric wird eine extrastarke Verbindung für hoch beanspruchte Abschnitte (Flashings) erreicht. Verwendbar für Reparaturen und bei Neuinstallationen.

Materialverbrauch:
Für Verwendung mit Patching Fabric von 15,24 cm Breite 0.74 kg/m²
Für Verwendung mit Patching Fabric von 30,48 cm Breite 1,49 kg/m²
Für Verwendung mit Patching Fabric von 91,44 cm Breite 4,46 kg/m²

Verpackungseinheiten:
Fass: 227 kg
Eimer: 25 kg
Kiste: 25 Tuben
Kiste: 4 Eimer mit je 3,785 kg

 

ADHESIVE #9:

adhesive9

Ein einzigartiger, kalt zu verarbeitender  Dachkleber, hergestellt aus ‘’Heart of Texas’’ Asphalt®, einem hochqualitativ- klebendem Kunstharz und anderen speziellen Zutaten aus dem Hause SWEPCO. Sicher und einfach in der Verarbeitung, ermöglicht es eine extrem starke Bindung von nicht vernagelten Dachoberflächen mit mehrlagig verarbeiteten Asphaltdachmembranen.
Adhesive#9 ist eine flexible, sehr stabile Verbindung welche die Membranen unter normalen witterungsbedingten Dachausdehnungen gegen zerreißen oder brechen schützt, ganz im Gegensatz zu heiß verarbeitetem, sprödem Asphalt.

Materialverbrauch:
Auf gespachtelten Kiesflächen 1,22 - 1,63 kg/m²
Auf nichtorganischem nicht beschichtetem Filz 0,82 – 1,02 kg/m²
Auf nichtorganischem beschichteten Filz 0,61 – 0,82 kg/m²

Verpackungseinheiten:
Fass: 227 kg
Eimer: 25 kg

 

HEAVY DUTY PRIMER:

heavy-duty-primer

Ein schwarzer, flüssiger Asphaltvoranstrich zur Installation von Heavy Duty Roof Coating® oder Aluminium Roof Coating auf trockenen Asphaltdächern. Dringt in den Asphalt ein, belebt ihn neu und ersetzt die, durch Sonneneinstrahlung verloren gegangene wasserabdichtende Öle. Schafft eine bessere Bindungsoberfläche für den Schutzanstrich und sorgt dafür dass dieser für einen besseren Schutz und eine anhaltende Wasserabdichtung auf der Oberfläche bleibt.

Materialverbrauch:
Auf glattem Asphalt 0.61 Liter/m²
Auf mit Kies oder anderen feinen Steinen bedecktem Asphalt 0,82 Liter/m²
Auf mit Kiesel oder anderen groben Steinen bedecktem Asphalt 1,22 Liter/m²

Verpackung:
Fass: 208 Liter
Eimer: 25 Liter

 

CONCRETE PRIMER:

concrete-primer

Ein schwarzer, flüssiger Asphaltvoranstrich zur Installation von SWEPCO Dachsystemen auf sauberen, vorbereiteten Betonoberflächen oder Eternitdächern. Ermöglicht eine bessere Bindungsoberfläche für das Schutzsystem und verstärkt das Dach. Durch die Versiegelung der Betonporen wird das Abblättern des Schutzanstrichs unterbunden.

Materialverbrauch:
Auf Betonoberflächen 0,20 – 0,41 Liter/m²
Auf Welleternit 0,20 Liter/m²

Verpackungseinheiten:
Fass: 208 Liter
Eimer: 25 Liter

 

 

UNI + SHIELD® TRI-POLYMER MEMBRANE:

unishield-tri-polymer-membrane

Eine auf alten oder neuen Dachoberflächen einfach und schnell zu installierende, 4 mm dicke, polyesterverstärkte, zu verschweißende, modifizierte Dachmembran.
Sie ist dicker, fester und stärker als die meisten herkömmlichen einlagigen Membranen. Für die Installation wird kein Kleber verwendet. Bedingt durch eine „doppelte“ Verschweißung sind die Nähte 100% Wasserundurchlässig. Durch den Zusatz von ZHD-7, SWEPCO´s sehr gutem Oxydationshemmer wird eine höhere Lebensdauer erreicht, da die von der Sonne abgestrahlten schädlichen Ultravioletten Strahlen reflektiert werden. Eine von SWEPCO’s flüssigen End-Beschichtungen wird abschließend als zusätzlichem Schutz von Uni+Shield® aufgetragen.

Materialverbrauch:
Ordnungsgemäßer Verbrauch pro m² : 1,13m²/m² (inklusive Überlappung)

Verpackungseinheit:
Rolle: 1 m x 10 m

 

 

HEAVY DUTY POLYMASTER®:

heavy-duty-polymaster

Eine aus, unter Hitze und hohem Druck, aus Polyesterfasen hergestellte, sehr stabile, nicht verwebte, einheitliche, hochkomprimierte Matte. Eine außergewöhnlich starke Membrane für den Gebrauch auf Beton, glatten oder kiesbelegten Asphaltoberflächen vorgesehene Verstärkungsmatte. Insbesondere zur Verarbeitung mit Heavy Duty Roof Coating. Eingebettet zwischen zwei Lagen dieser Beschichtung im sandwichverfahren, verstärkt es diese genau wie das Eisen Beton verstärkt und bewirkt eine langlebige
stabilere und stärkere Dichtungsmembran.

Materialverbrauch:
Einlagig: 1,16m²/m² (inklusive Überlappung)
Doppellagig: 2,16m²/m² (inklusive Überlappung)

Verpackungseihneiten:
Rolle: 22,5 cm x 109,7 m
Rolle: 1 m x 109,7 m

 

 

HEAVY DUTY POLYFORM®:

heavy-duty-polyform

Ein zur Erneuerungen von Kieselbedeckten Dachoberflächen entworfenes, verstärktes Gewebe. Durch Einbetten dieses außergewöhnlich starken, Polyestergewebes in zwei Lagen von Heavy Duty Roof Coating, in Sandwichbauweise, erhält man eine neue, günstige Dichtungsmembran mit überragenden Leistungsmerkmalen.
Dieses Flies ist den herkömmlichen Konkurrenzprodukten weit überlegen durch hervorragende Stärke, Dehnbarkeit und Dauerhaftigkeit. Es schließt bei rauen Oberflächen möglichen Blasenbildung und Löcher aus.

Materialverbrauch:
Einlagig: 1,16m²/m² (inklusive Überlappung)
Doppellagig: 2,16m²/m² (inklusive Überlappung)

Verpackungseinheit:
Rolle: 90 cm x 100 m

 

 

HEAVY DUTY PATCHING FABRIC®:

heavy-duty-patching-fabric

Heavy Duty Patching Fabric® ist eine mit Spezial Asphalt imprägnierte Glasfibermatte. Sie hat eine feine, offen gewebte Struktur von 20 x 20 auf 25 mm. Diese Matte ist ein fester Bestandteil, in der Verwendung mit Heavy Duty Patching Compound, zum Verstärken, Ausbessern und Abdichten von Außenkanten, Dachdurchlässen, Maueranschlüssen oder ähnlichem. Heavy Duty Patching Fabric® ist reißfest und lässt sich ohne Falten oder Knittern an alle Formen anpassen.

Materialverbrauch:
Der Materialverrauch richtet sich nach der benötigten Menge und wird in m² angegeben.

Verpackungseinheiten:
Rolle: 15 cm x 46 m
Rolle: 30 cm x 46 m
Rolle: 91 cm x 46 m

 

HEAVY DUTY POLYPLY:

heavy-duty-polyply

Eine hochwertige Dachmembran zum Verlegen auf neuen und alten Dächern. Sie besteht aus einer verstärkten, zwischen zwei Lagen modifizierten Asphaltes eingebettete Polyestermatte (in Sandwichbauweise).
Heavy Duty Polyply und Adhesive #9 werden in Kombination, hauptsächlich für die SWEPCO Dachsysteme für Neubedachungen oder Reparaturarbeiten verwendet. Die Verlegung verleiht dem Dach eine überragend starke, flexible und plane Oberfläche. Widerstandsfähig gegen Schimmel, Löcher, Verrottung, Feuchtigkeit und Abnutzung.

Materialverbrauch:
Der Materialverrauch richtet sich nach der benötigten Menge und wird in m² angegeben.

Verpackungseinheiten:
Rolle: 100 cm x 10 m : Dicke 2mm
Rolle: 100 cm x 10 m : Dicke 3mm

 

 

GUARDIAN SEAMLESS ROOFCOATING:

guardian-seamless-roofcoating

Eine hochentwickelte, hochstabile, elastisch-, schwarze, dickflüssige Beschichtung mit einer Polymer-, Urethan Formel. Bestens geeignet für Industrie und Geschäftsgebäude. Keine andere Beschichtung erzielt ein besseres Resultat. Guardian Seamless Roofcoating bindet sich untrennbar an die Dachoberfläche und sorgt für eine unübertroffene Wasserdichtigkeit sowie einen Schutz gegen jegliche Einflüsse denen Dächer heutzutage ausgesetzt sind.
Schützt das bestehende Dach und vermeidet ein Kostspieliges Auswechseln und Entsorgen der Dachisolierung. Als abschließendem Schritt muss eine Endbeschichtung (z.B. Aluminum Roof Shield oder White Roof Shield) aufgetragen werden. Geeignet für : EPDM, PVC, SPUF, PIB, CSPE, CPE, TPO und Metall

Materialverbrauch:
Auf glattem oder modifiziertem Asphalt: 1,02 Liter/m²
Auf, mit Kiesel bedecktem Asphalt: 1,02 - 1,22 Liter/m²
Auf Polyurethan Oberflächen: 1,43 Liter/m²

Verpackungseihneit:
Eimer: 23 Liter

 

GUARDIAN GENERAL PURPOSE PRIMER:

guardian-general-purpose-primer

Ein auf Wasserbasis hergestellter, flüssiger, mit Polymeren angereicherter Grundanstrich, welche zur Vorbehandlung von glatten sowie kiesbedeckten Asphaltoberflächen, glatten sowie kiesbedeckten modifizierten Bitumenoberflächen, PVC, CSPE, CPE, TPO oder Polyurethan Schaum Flächen geeignet ist. Die Verwendung der Guardian-Palette von SWEPCO verstärkt die alten Dachoberflächen, was eine langlebigere Dachabdichtung mit sich bringt.

Materialverbrauch:
Auf glattem oder modifiziertem Asphalt: 0,21 Liter/m²
Auf, mit Kiesel bedecktem Asphalt: 0,41 – 0,61 Liter/m²
Auf Polyurethane Oberflächen: 0,61 Liter/m²

Verpackungseinheit:
Eimer: 23 Liter

 

 

GUARDIAN EPDM CLEANER / PRIMER:

guardian-epdm-cleaner primer

Eine auf Wasserbasis hergestellte, flüssige, mit Polymeren angereicherter Grundfarbe, welche zur Vorbehandlung von PIB und EPDM-Oberflächen geeignet ist. Die erste Grundfarbe dieser Art, welche sämtliche Vorteile einer auf Lösungsbasis hergestellten Grundfarbe in sich vereinigt, ohne umweltschädlich zu sein. Säubert leistungsfähig alte PIB und EPDM-Oberflächen, wodurch eine zuverlässige Bindung des angewandten Reparaturmaterials erreicht wird. Die Hauptaufgabe des Produktes ist die Vorbehandlung bei Reparaturen von Längs- und/oder Querstössen mit Guardian Seamless Roof Coating und Heavy Duty Polymaster.

Materialverbrauch:
Reparatur von Nähten und Anschlüssen: 0,21 Liter/m²

Verpackungseihneit:
Eimer: 23 Liter

 

Anfragen und Bestellungen bitte an GABE GmbH, 7023 Pöttelsdorf, Mühlweg 5,
+43 664 301 93 64;
www.bausanierung.org   Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Im Fall einer Bestellung leiten wir diese an die Fabrik in Belgien weiter. Die Lieferung erfolgt direkt vom Werk an den Kunden; ebenso die Verrechnung; private Käufer zahlen im voraus; Firmenkunden erhalten die Lieferung auf Rechnung und ohne MWSt.  wenn die UID Nummer bei der Bestellung genannt wird. Eine ausführliche Gebrauchsanleitung liegt bei; Bitte nennen Sie die Größe und die Art der zu beschichtenden Fläche und  schicken Sie bitte ein paar Fotos mit – dann können wir ihnen ein konkretes Angebot legen. Und je mehr wir über die Problematik wissen desto genauer können wir sie beraten.Swepco liefert ausschließlich Prämium Produkte – auch an Private,
Durch die Lieferung an den Kunden können sich hier auch Professionisten mit Ihrer Arbeitsleistung bei jenen Kunden einbrinden, die  zwar günstig einkaufen wollen, aber nicht die handwerklichen Fähigkeiten haben. Somit ist dieses Lieferprogramm ideal für Neueinsteiger, ich-AGs und für Leute die nicht in finanzielle Vorlage treten können aber trotzdem die Arbeitsleistung verkaufen wollen.